Anna & Ella ist die neue Eigenmarke von ABOUT YOU

Eine neue Eigenmarke für About You ist da. Nachdem EDITED den Weg von About you zu eigenen Stores in den Touristischen Hot Spots von Berlin, Hamburg & München geschafft hat, wartet der Hamburger Online Shop mit Anna & Ella mit einer weiteren Eigenmarke auf. „Viel Style und das zu fairen Preisen“ ist das Motto des neeuen Labels. Und so werden auch schon die Facebook und Instagram Profile gefüllt.

Anna & Ella
Homepage von Anna & Ella

So groß ist die erste Anna & Ella Kollektion

Die erste Kollektion umfasst aktuell 86 Teile die sowohl bei Anna & Ella als auch bei About You präsentiert werden. Dabei ist die Präsentation auf der „Markenseite“ deutlich anders als im normalen about you Style, wo die neue Eigenmarke dann auch nur gekauft werden kann. Interessant wird, ob es Anna & Ella in Zukunft schafft sich weiter so als persönliches Mode Label zu positionieren wie es die aktuelle Kommunikation nahelegt.

Anna & Ella bei About You

Update: Wie es scheint wir anna&ella von about you wieder eingestellt. Das Instagram und Facebook Profil ist Offline, die verblieneen Produkte aktuell im Sale mit 505 Rabatt.

Home24 eröffnet Outlet in Berlin

Der Online Möbelhändler home24 eröffnet sein erstes stationäres Outlet in Berlin. Ab dem 23. April können interessierte auf über 1.000 Quadratmetern Verkaufsfläche im Prenzlauer Berg ihr Schnäppchen machen. Dabei soll das Sortiment wöchentlich wechseln um so die Kunden immer wieder zum kommen zu animieren. Sicherlich auch ein Mittel um den Retourensorgen etwas entgegen zu wirken.

home24 outlet Berlin

Das home24 Outlet ist im ehemaligen Fashion for Home Sitz in der Hermann-Blankenstein-Straße 20 beheimatet. Mit dabei ist (gegen Aufpreis) die Lieferung per Spedition, dann muss nicht alles mit dem Auto nach Hause transportiert werden. Parkplätze sind am alten Fashion for Home Sitz Mangelware, die S-Bahn Stationen Landsberger Allee und Storkower Strasse aber in der Nähe. Damit ist die Location etwas weiter Außerhalb und nicht so leicht in einen Berlin Besuch zu integrieren wie bspw. das Zalando Outlet in Mitte. Aber Möbel sind eben auch keine Schuhe die man so nebenbei auch mal im Urlaub kauft.

Zum Start den home24 outlets werden unter anderem die Facebook Events genutzt. Diese haben aktuell eine deutlich größere Reichweite als normale Posts oder Anzeigen. Die Reichweite des Events sollte, wenn man den Berechnungen der Online Marketing Rockstars glauben schenkt dürfte die Reichweite des Events bei Facebook bei über einer Millionen liegen.

Weitere Artikel:
Saturn outlet bei ebay
home24 integriert Artikel von springlane

Bestsecret öffnet den FittingClub für alle Mitglieder

Curated Shopping bleibt spannend. Während Peek & Cloppenburg den eigenen Shopping Service Stilbox bereits wieder eingestellt hat, geht der Shopping-Club BestSecret einen anderen Weg. Die FittingBox ist nun kein Zusatzprodukt mehr für Vielbesteller und  Silbermitglieder des Kundenbindungsprogramms SecretClub. Stattdessen ist der Curated Shopping Service jetzt für  alle Kunden geöffnet.

BestSecret FittingClub
Screenshot BestSecret FittingClub

Kein Telefonat und keine Zustellung

Wie bei den anderen Curated Shopping Angeboten auch müssen zunächst ein paar Fragen zu Stil, Farben und Marken beantworten werden bis dann eine persönliche Stylisten die Box zusammenstellt. Anders als bei Modomoto oder Outfittery wird der Kunde nicht persönlich angerufen – die Auswahl erfolgt rein auf Basis des Fragebogens. Und – wie ich finde besonders interessant – die Box wird nur virtuell zusammengestellt und nicht zugeschickt. Der Kunde bekommt bei BestSecret das Outfit zunächst Digital vorgestellt. Und für 24 Stunden ist dann die Auswahl in seiner Größe für ihn reserviert. In der Zeit kann man sich dann entscheiden ob die komplette Auswahl oder nur Teile davon bestellt werden sollen. Aber natürlich kann die Auswahl auch noch danach bestellt werdn. Dann eben nicht mehr mit der garantierten Auswahl. Gerade wo es sich beim Curated Shopping immer um einen Rücksendeintensiven Bereich handelt eine clevere Idee. Auf der anderen Seite nimmt sich BestSecret damit auch die Chance den Kunden zu überraschen und die Möglichkeit dass er dann doch noch was behält.

Schnäppchen wie im Shopping-Club

Und noch ein Punkt ist anders: Die Preise der ausgewählten Kleidungsstücke sind Schnäppchenpreise und nicht wie bei den Wettbewerbern die normalen Ladenpreise. BestSecret bleibt damit auch im FittingClub seiner Strategie treu und setzt auf günstige Preise.

Überblick über den Curated Shopping Bereich bei digital kompakt

Einen guten Überblick über die aktuelle Marktlage bei den Curated Shoppingangeboten gibt es auch bei digital kompakt.

Weitere Artikel

Babymarkt schließt VIPfamily
Limango Family – das neue Kundenbindungsprogramm von Limango

Monoqi erweitert das Angebot um einen Dauerhaften Shop

Monoqi, der Shopping-Club für „handverlesenes Design“ erweitert sein Angebot um ein weiteren Dauerhaften Shop. Seit Mitte Januar sind im neben den üblichen, tägliche wechselnden Aktionen auch über 1.000 sofort Verfügbare Produkte im Kategorien Shop erhältlich.

monoqi-dauerhafter-shop
Anders als beispielsweise bei Westwing wo das dauerhafte Sortiment mit Westwingnow in einen eigenen Shop ausgelagert ist bleiben die dauerhaften Kategorien Teil des Shopping-Clubs geworden und nicht in einem extra Shop ausgelagert. Was das Sortiment der Monoqi Kategorien für mich auszeichnet ist, dass wie im sonstigen Shop auch nicht mit Rabatten und Ersparnissen gearbeitet wird – also ganz anders als das Shopping-Clubs sonst tun. Auch weil ich hinter dem neuen Angebot zum Teil die Verwertung der Retouren vermute – und das dann nicht gleich Outlet heißt.

Weitere Artikel
Limango führt neues Kundenbindungsprogramm ein
Mädchenflohmarkt verkauft jetzt auch über ebay

Media Markt und Saturn verkaufen bei ebay

Testballons gab es schon lange. Ob mit gebrauchter Ware oder den Lieferungen aus einzelnen Filialen. Media Markt und Saturn haben immer wieder mit dem Verkauf beim Marktplatz ebay experimentiert. Doch jetzt hat das Ingolstädter Unternehmen Media Saturn für die beiden Elektronik Kaufhäuser die ersten eigenen Marken Shops bei ebay eröffnet.

Unter http://stores.ebay.de/mediamarkt und http://stores.ebay.de/Saturn werden jetzt riesige Sortimente Angeboten. Allein Media Markt stellt 52.000 Artikel bei ebay ein. Saturn kommt auf 41.000 Artikel. Anders als in den bisherigen Anläufen bei ebay sind nicht die einzelnen Märkte die Verkäufer. Stattdessen werden die Shops von der Media Markt E-Business GmbH sowie der Saturn Online GmbH betrieben die sich auch für die jeweiligen Online Shops der Elektronik Riesen verantwortlich zeigen.

saturn-ebay
Saturn bei ebay

 

Bezahlt werden kann bei Saturn@ebay und MediaMarkt@ebay natürlich mit PayPal und zusätzlich mit Überweisung. Die Lieferung erfolgt innerhalb von 2-3 Tagen per DHL nach Hause. Oder auch direkt in den Markt.

Interessant ist, dass sich Media Markt und Saturn nun auf ebay deutlich leichter mit anderen Verkäufern vergleichen lassen. Auf der anderen Seite ist die Vergleichbarkeit bereits jetzt gegeben wenn der Kunde den günstigsten Preis über einen Preisvergleich wie idealo ermitteln möchte. Das Saturn Outlet in dem einzelne Filialen Ausstellungsstücke verkaufen bleibt für Schnäppchenjäger weiter bestehen.

Für ebay sind die beiden neuen Händler sicherlich ein großer Erfolg. Auf der anderen Seite könnten die beiden großen Händler es den kleineren Händlern auf ebay in Zukunft deutlich schwerer machen ein auskommen zu finden. Um auch die beiden neuen Händler aufmerksam zu machen werden diese bereits in der Suche mit beworben. Wer also bspw. nach Saturn sucht findet Saturn als ebay Verkäufer schon gleich als Vorschlag in der Suche oder auch als erstes eBay Ergebnis.

saturn-ebay-suche
Suche nach Saturn bei ebay

 

Weitere Artikel
Unendlicher Foto Speicherplatz für amazon Prime Kunden
Mädchenflohmarkt verkauft über ebay
Home24 verkauft Artikel von Springlane

Mädchenflohmarkt verkauft jetzt auch über ebay

Interessante Kooperation von Mädchenflohhmart und ebay: Die von Mädchenflohmarkt in Kommission genommenen Kleidungsstücke werden in Zukunft auch über ebay verkauft. Mit der Kooperation stärkt ebay sicherlich seine Modekompetenz und bietet seinen Kunden neben immer mehr Neuware auch wieder mal Second Hand Mode an. Diese aber nur zum Festpreis und nicht als Auktion.

maedchenflohmartk-ebay-kollektion

Aktuell sind über 20.000 gebrauchte Artikel von Mädchenflohmarkt bei ebay gelistet. Von der Mode, über Taschen, Acessories und Schmuck ist alles im Angebot. Vor dem Listing sind die Artikel von mädchenflohmarkt auf ihren Zustand und die Echtheit überprüft worden. Der Versand erfolgt dann auch direkt über Mädchenflohmarkt. Ein ähnliches Modell wie hier im Fashion Bereich kennen wir bei der Elektronik schon von rebuy oder momox. Doch anders als im Elektronik Bereich nimmt Mädchenflohmakrt die Artikel nur in Kommission. Der Kunde bekommt sein Geld also wirklich erst dann wenn der Artikel verkauft ist. Das reduziert das Risiko für Mädchenflohmarkt und erklärt warum alle Artikel zum Festpreis angeboten werden. Dafür wurden die Artikel aber auf Zustand und Echtheit überprüft.

Was sind die Unterschiede zwischen einem Kauf bei Mädchenflohmarkt und ebay

Rückgaberecht:
Bei Mädchenflohmarkt habe ich 3 Tage Rückgaberecht. Bei ebay beträgt das Rückgaberecht 30 Tage
Versandkosten
Die Versandkosten werden bei Mädchenflohmarkt noch drauf gerechnet. Bei ebay sind die Versandkosten mit im Preis enthalten. Der Unterschied ist nur optischer Natur – Die Preise sind effektiv gleich.
Das bedeutet für mich als Käuer: Aktuell habe ich als Kunde vor allem durch das verlängerte Rückgaberecht einen Vorteil wenn ich nicht direkt bei Mädchenflohmarkt kaufe, sondern meine gebrauchten Kleider bei ebay kaufe.

Home24 verkauft Küchenartikel von Springlane

Home24, der Möbelshop von Rocket Internet und Springlane der Online Shop für Küchenartikel arbeiten zusammen. Ab sofort sind ausgewählte Küchenartikel in einer eigenen Springlane Markenwelt auch bei Home24 erhältlich.

Springlane Markenwelt bei Home24
Springlane bei Home24

Aktuell ist Home24 dabei das Sortiment neben dem eigentlichen Angebot an Möbeln zu erweitern. Zuletzt wurde die Zusammenarbeit mit Kiveda bekannt gegeben. So können nun auch fertige Küchen und Küchenmodule direkt bei Home24 gekauft werden. Dan der Zusammenarbeit mit Springlane kommen jetzt die passenden Küchenartikel mit dazu.

Was macht die Zusammenarbeit mit Springlane besonders?

Das besondere an der Zusammenarbeit ist sicherlich dass Springlane als Name mit in der Markenwelt auftaucht. Wenn Online Shops zu Markenwelten Welten werden stehen eher die Marken selbst im Vordergrund und nicht der konkurrierende Online Shop. Bei der aktuellen Zusammenarbeit mag es geholfen haben dass es mit Tengelmann einen gemeinsamen Investor gibt.

Weitere Artikel
Limango startet das Kundenbindungsprogramm neu
Aus mysportworld wird vaola
Butlers will Online wachsen

Limango Family. Das neue Kundenbindungsprogramm von Limango

Der Shopping-Club Limango stellt sein 2011 eingeführtes Bonusprogramm ein. Das neue Kundenbindungsprogramm der Münchner heisst: Limango Family. Die gute Nachricht für die Kunden: Die bisher gesammelten Bonuspunkte werden auf Limango family übertragen.

Limango Family Bonusprogramm
Limango Family

In Zukunft soll Limango Family die Kundinnen über vier Säulen noch enger an den Shopping-Clubu nd das Outlet binden.

Top Kunden bekommen mehr

Ab 1000 Family Punkten gibt es exklusive Aktionen und Angebote nur für die Top Kunden. Ähnlich wie das früher buyVIP schon einmal gemacht hat.

Belohnung fürs nicht Retournieren

Wenn eine Bestellung nicht retourniert wird gibt es 30 extra Punkte für die Kunden. Das ist vom bisherigen Bonusprogramm mit übernommen worden.

Extra Rabatte beim bestellen

Beim bestellen können die Kundinnen ihre Punkte in einen Rabatt einlösen. Je mehr Punkte gesammelt wurden, desto höher der Rabatt. Für 100 Punkte gibt es 3%; für 1.000 Punkte gibt es 20% Rabatt.

Höhere Newsletteröffnungen

Family Punkte sollen sich auch immer wieder in den Limango Newslettern verstecken. Auch eine Möglichkeit an Punkte zu kommen. Und damit in den Genuss der Top Kunden Angebote.

Interessant ist, das man bei den Top Kunden aktuell nicht wieder rausfallen kann. Auf der anderen Seite muss man die 1.000 Punkte oder eben 1.000 EUR Umsatz im erstmal bei Limango vershoppen können. Aus meiner Sicht eine gute Idee von Limango die die Kundenbindung und Nutzeraktivität fördern sollte.

Mehr Infos auch im Blog von Limango

Gelesen: Die Paten des Internets von Joel Kaczmarek

die-paten-des-internets-samwer
Kaczmarek: Die Paten des Internets

Die Paten des Internets heisst das im August 2014 erschienenen Buch von Joel Kaczmarek – dem ehemaligen Chefredakteur der Gründerszene – welches die Samwer Brüder Alexander, Oliver und Marc porträtiert. Ganz Chronologisch: Von den Anfängen in Köln, der Gründung des Auktionshauses alando, dem Wettbewerb mit ricardo, über Jamba, Groupun und Zalando bis jetzt zu Rocket Internet kurz vor dem Börsengang.

Mein Fazit zu die Paten des Internets

Aus meiner Sicht gelingt es Kaczmarek die Aktivitäten sowie die Aufbau der unterschiedlichen Firmen der Samwer Brüder zu beschreiben. Für alle die die deutsche Internetszene bereits seit ein paar Jahre begleiten ist nicht so viel neues dabei. Dennoch ist die Paten des Internets ein Buch was ich jedem empfehlen würde. Allein da viele Aktivitäten und die Vorgehensweise kompakt zusammengeschrieben wurde.

Die Paten des Internets ist im August 2014 als gebundene Ausgabe mit im FinanzBuch Verlager erschienen und kostet 19,99 EUR. Als ebook 15,99 EUR. Gebraucht kann man das Buch unter anderem bei booklooker kaufen.
Mehr zu den Paten des Internets

Sportscheck will zum Marktplatz werden

Die Otto Tochter Sportscheck will zum Marktplatz werden und in Zukunft auch Waren von anderen Händlern über die eigene Plattform verkaufen. Eine Strategie die Otto, und die alten Shops von Quelle und Neckermann schon seit 2007 verfolgt haben. Ob mit den Modeherstellern wie s.Oliver oder Tom Tailor; Koffern von kofferdirekt oder aber küchenbedarf von WMF. Oft stand hinter dem großem Online-Sortiment das Sortiment einer Marke oder des Category Killers. Mehr oder minder Offensive kommuniziert. Aber der Marktplatzansatz scheint heute zum Standard eines Shops zu gehören. egal ob es sich um Zalando handelt. Oder das Händlernetzwerk bepado von Shopware.

Interessant wird der Marktplatzansatz von Sportscheck aus meiner Sicht vor allem durch die angedachte amazon Integration die im Interview bei Soundcloud kommuniziert wurde.

Bisher haben die größere Händler eher andere kleineren Händler mit aufgenommen um das eigene Sortiment zu stärken. Auch und gerade gegen die Vormachtstellung von amazon. Das jetzt mit Sportscheck eine Otto Tochter die eigenen Produkte auch über amazon anbieten will ist interessant. Und ist auch ein Eingständnis das man nur noch mit amazon wachsen kann. Aber nicht mehr gegen amazon.

Weitere Artikel:
amazon startet Musik streaming für Prime Kunden in den USA
Channel21 nutzt den youtube Livestream
Ein Warenkorb für mirapodo, mytoys und ambellis