Ein Warenkorb für mirapodo, mytoys und ambellis

Nach der Übernahme von mirapodo durch mytoys war es zu erwarten. Die Drei Shops arbeiten jetzt auf der gleiche Plattform und bieten einen gemeinsamen Warenkorb für alle 3 Shops an. Inklusive Prominenter Werbung für die anderen Shops:
mirapodo mytoys
Den gemeinsamen Warenkorb gibt es jetzt seit Anfang November. Und danl der gemeinsam Logistik gibt es dann auch alle Artikel in einem Paket. Neben der engen Verzahnung der drei Shops ist aus meiner Sicht die interessanteste Neuerung das Versandkostenkonzept für mirapodo:
Zum einen gibt es jetzt auch bei mirapodo einen Mindestbestellwert von 15€. Zum anderen werden jetzt Versandkosten von 2,95 EUR für eine Bestellung fällig. Es sei denn man bestellt aus mindestens Zwei Shops. Mit dem Konzept spricht mirapodo jetzt definitiv eine andere Zielgruppe als beispielsweise Zalando mit dem kostenlosen Versand an. mirapodo erscheint vielmehr als eine Ergänzung zu mytoys gedacht zu sein.

Das Interesse an mirapodo lässt zumindest laut Google Trends immer weiter nach und die Ausschläge nach oben können nicht mehr erreicht werden.

Weitere Artikel
Limango startet Eigenmarke Lamino
Limango mit neuem Kundenbindungsprogramm: Limango Family

Amazon – the Hidden Empire Update 2013

Fabernovel hat seine Präsentation zum „hidden Empire“ von amazon auf den Stand 2013 gebracht.

Sehr schön zu sehen welche e-Commerce und Online Unternehmen aktuell auf den amazon webservices laufen und wo sich amazon inzwischen schon überall selbst beteiligt hat um das Imperium aufzubauen:

Weitere Artikel:
amazon gibt die mp3 kostenlos zur CD dazu

s.Oliver startet eigenes Fashion Magazin

s.Oliver hat sich jetzt wie auch schon Zalando ein eigenes Mode Magazin gegönnt. Das fashion Magazin findet sich direkt unter s.Oliver.com und soll in Zukunft die Marken Webseite von s.Oliver ersetzen.
Die einzelnen Themenwelten, von Leisure Time, Business, Trends & Events, Family oder auch Lifestyle sollen die einzelnen Linien con s.Oliver präsentieren. von Casual bis Triangle.

s.Oliver Fashion Magazin
s.Oliver Fashion Magazin

Aktuell ist der Inhalt noch nicht so vielfältig. Hier soll in den kommenden Wochen mit Hilfe von Gastbloggern noch weiter ausgebaut werden. Die Navigation erschließt sich für mich nicht auf den ersten Blick und das (sicherlich nicht SEO optimierte) One Page Design des Fashion Magazins ist gewöhnungsbedürftig. Schade ist, das so die Inhalte nicht über Facebook und Pinterest geteilt werden können. Aber immerhin gibt es inzwischen eine gute Verlinkung zwischen dem s.Oliver Magazin und dem Online Shop so dass die Produkte schnell gekauft werden können.

Wie auch im Online Shop hat s.Oliver aktuell auf eine eigene mobile App für das iPhone oder iPad verzichtet. Stattdessen passt sich das Design des Magazins an das jeweilige Endgerät an.

Weitere Artikel
s.Oliver verschickt an Hermes Stationen
Kein O des Tages mehr bei s.Oliver

Saturn eröffnet Outlet Shops bei eBay

Einige der lokalen Saturn Filialen haben ihr eigenes Outlet bei eBay eröffnet. Unter saturn@ebay können Ausstellungsstücke und Vorführgeräte aus den Filialen gekauft werden. Dabei haben die teilnehmenden Saturn Filialen bei der Auswahl der Artikel sowie der Preisgestaltung freue Hand. Aktuell sind 11 Saturn Filialen von Lübeck bis Koblenz bei eBay vertreten. Jen nach Erfolg des Projektes werden sicherlich noch weitere Folgen. Und innerhalb der Online Strategie ist ein eBay Shop sicherlich auch ein Mittel um die Kundschaft in die Filialen zu locken.

saturn Outlet bei eBay

Die Kunden können, wie auch im Online Shop von Saturn selbst entscheiden, ob die Artikel per DHL nach Hause geschickt werden sollen, oder ob die gekaufte Ware doch lieber in der lokalen Saturn Filiale abgeholt werden soll.

Weitere Artikel:
superdry im eBay Outlet
O des Tages wird eingestellt

Das neue Iggy Pop Album für 7€ bei vente-privee

Der US Punkrocker Iggy Pop verkauft sein neues Album „Aprés“ erst einmal nur über das Internet. Das aktuelle Album von Iggy Pop kostet 7€ und wird zunächst exklusiv bei vente-privee verkauft. Passend zum verkauf beim französischen Shopping-Club vente-privee singt der Alt Punkrocker neben Liedern von Frank Sinatra oder den Beatles auch französische Chansons aus.

Apres bei vente-privee

Was besseres als die Kooperation mit vente-privee hätte Iggy Pop gar nicht passieren können. Ein Newsletter an alle 14 Millionen Mitglieder des Shopping-Clubs sowie die extra für ihn gestaltete Homepage bringt den 65 jährigen Sänger wieder in das Rampenlicht und die Popularität um sein Musik Album zu verkaufen.
Der verkauf von Aprés läuft noch bis zum 31. Mai 2012 bei vente-privee

Weitere Artikel:
Superdry im eBay Outlet

Mister Spex expandiert nach Schweden

Der deutsche Online Optiker Mister Spex expandiert nach Skandinavien. Für die weitere Auslandsexpansion hat sich der Online Optiker Mister Spex nach den Online Shops für Markenbrillen in England, Frankreich sowie Spanien nun im norden Europas Schweden als bevölkerungsreichstes Land Skandinaviens für die weitere Expansion ausgesucht.

Online Optiker Mister Spex
Innerhalb des kommenden Jahres sollen dann auch in den weiteren Skandinavischen Ländern Dänemark und Norwegen Kontaktlinsen, Sonnenbrillen und auch Brillen mit Sehstärken bei dem deutschen Online Optiker bestellt können. Ob Mister Spex für Schweden ein eigenes Logistik Zentrum eröffnet oder die Brillen direkt aus Berlin verschickt ist offen. Für 2011 hat Mister Spex einen Umsatz von 17 Millionen Euro bekannt gegeben.
Hier geht es zum schwedischen Online Shop von Mister Spex.

Weiter Artikel:
Virtuelle Größenberatung bei Otto
Das Zalando Outlet in berlin hat geöffnet