Tag Archives: featured

Anna & Ella ist die neue Eigenmarke von ABOUT YOU

Eine neue Eigenmarke für About You ist da. Nachdem EDITED den Weg von About you zu eigenen Stores in den Touristischen Hot Spots von Berlin, Hamburg & München geschafft hat, wartet der Hamburger Online Shop mit Anna & Ella mit einer weiteren Eigenmarke auf. “Viel Style und das zu fairen Preisen” ist das Motto des neeuen Labels. Und so werden auch schon die Facebook und Instagram Profile gefüllt. Noch hat das Profil bei about you mehr Follower als der Instagram bzw. das Facebook Profil. Doch ank des guten Influencer Marketings

Anna & Ella
Homepage von Anna & Ella

So groß ist die erste Anna & Ella Kollektion

Die erste Kollektion umfasst aktuell 86 Teile die sowohl bei Anna & Ella als auch bei About You präsentiert werden. Dabei ist die Präsentation auf der “Markenseite” deutlich anders als im normalen about you Style, wo die neue Eigenmarke dann auch nur gekauft werden kann. Interessant wird, ob es Anna & Ella in Zukunft schafft sich weiter so als persönliches Mode Label zu positionieren wie es die aktuelle Kommunikation nahelegt.

Anna & Ella bei About You

Bestsecret öffnet den FittingClub für alle Mitglieder

Curated Shopping bleibt spannend. Während Peek & Cloppenburg den eigenen Shopping Service Stilbox bereits wieder eingestellt hat, geht der Shopping-Club BestSecret einen anderen Weg. Die FittingBox ist nun kein Zusatzprodukt mehr für Vielbesteller und  Silbermitglieder des Kundenbindungsprogramms SecretClub. Stattdessen ist der Curated Shopping Service jetzt für  alle Kunden geöffnet.

BestSecret FittingClub
Screenshot BestSecret FittingClub

Kein Telefonat und keine Zustellung

Wie bei den anderen Curated Shopping Angeboten auch müssen zunächst ein paar Fragen zu Stil, Farben und Marken beantworten werden bis dann eine persönliche Stylisten die Box zusammenstellt. Anders als bei Modomoto oder Outfittery wird der Kunde nicht persönlich angerufen – die Auswahl erfolgt rein auf Basis des Fragebogens. Und – wie ich finde besonders interessant – die Box wird nur virtuell zusammengestellt und nicht zugeschickt. Der Kunde bekommt bei BestSecret das Outfit zunächst Digital vorgestellt. Und für 24 Stunden ist dann die Auswahl in seiner Größe für ihn reserviert. In der Zeit kann man sich dann entscheiden ob die komplette Auswahl oder nur Teile davon bestellt werden sollen. Aber natürlich kann die Auswahl auch noch danach bestellt werdn. Dann eben nicht mehr mit der garantierten Auswahl. Gerade wo es sich beim Curated Shopping immer um einen Rücksendeintensiven Bereich handelt eine clevere Idee. Auf der anderen Seite nimmt sich BestSecret damit auch die Chance den Kunden zu überraschen und die Möglichkeit dass er dann doch noch was behält.

Schnäppchen wie im Shopping-Club

Und noch ein Punkt ist anders: Die Preise der ausgewählten Kleidungsstücke sind Schnäppchenpreise und nicht wie bei den Wettbewerbern die normalen Ladenpreise. BestSecret bleibt damit auch im FittingClub seiner Strategie treu und setzt auf günstige Preise.

Überblick über den Curated Shopping Bereich bei digital kompakt

Einen guten Überblick über die aktuelle Marktlage bei den Curated Shoppingangeboten gibt es auch bei digital kompakt.

Weitere Artikel

Babymarkt schließt VIPfamily
Limango Family – das neue Kundenbindungsprogramm von Limango

Limango Family. Das neue Kundenbindungsprogramm von Limango

Der Shopping-Club Limango stellt sein 2011 eingeführtes Bonusprogramm ein. Das neue Kundenbindungsprogramm der Münchner heisst: Limango Family. Die gute Nachricht für die Kunden: Die bisher gesammelten Bonuspunkte werden auf Limango family übertragen.

Limango Family Bonusprogramm
Limango Family

In Zukunft soll Limango Family die Kundinnen über vier Säulen noch enger an den Shopping-Clubu nd das Outlet binden.

Top Kunden bekommen mehr

Ab 1000 Family Punkten gibt es exklusive Aktionen und Angebote nur für die Top Kunden. Ähnlich wie das früher buyVIP schon einmal gemacht hat.

Belohnung fürs nicht Retournieren

Wenn eine Bestellung nicht retourniert wird gibt es 30 extra Punkte für die Kunden. Das ist vom bisherigen Bonusprogramm mit übernommen worden.

Extra Rabatte beim bestellen

Beim bestellen können die Kundinnen ihre Punkte in einen Rabatt einlösen. Je mehr Punkte gesammelt wurden, desto höher der Rabatt. Für 100 Punkte gibt es 3%; für 1.000 Punkte gibt es 20% Rabatt.

Höhere Newsletteröffnungen

Family Punkte sollen sich auch immer wieder in den Limango Newslettern verstecken. Auch eine Möglichkeit an Punkte zu kommen. Und damit in den Genuss der Top Kunden Angebote.

Interessant ist, das man bei den Top Kunden aktuell nicht wieder rausfallen kann. Auf der anderen Seite muss man die 1.000 Punkte oder eben 1.000 EUR Umsatz im erstmal bei Limango vershoppen können. Aus meiner Sicht eine gute Idee von Limango die die Kundenbindung und Nutzeraktivität fördern sollte.

Mehr Infos auch im Blog von Limango